Publikationen

Monografien

 

Esslinger-Hinz, I. (2021). Kultursensible Didaktik. Weinheim: Beltz.

 

Esslinger-Hinz, I. (2016). Gut vorbereitet in die Lehrprobe. Weinheim: Beltz.

 

Esslinger-Hinz, I. (2016). Dein Praktikumscoach. Weinheim: Beltz.

 

Esslinger-Hinz, I., Wigbers, M., Giovannini, N., Hannig, J., Herbert, L., Jäkel, L., Klingmüller, C., Lange, B., Neubrech, N., Schnepf-Rimsa, E. (2013). Der ausführliche Unterrichtsentwurf. Weinheim: Beltz.

 

Esslinger-Hinz, I. & Sliwka, A. (2011). Bachelor/Master Schulpädagogik. Weinheim: Beltz.

 

Esslinger-Hinz, I. (2010). Schlüsselkonzepte von Schulen. Eine vergleichende empirische Untersuchung zu ausgewählten Dimensionen schulischer Kulturen. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

 

Esslinger-Hinz, I., Unseld, G., Röbe, E., Fischer, H.-J., Reinhard-Hauck, P. Däschler-Seiler, S. & Kust, T.  (2007). Guter Unterricht als Planungsaufgabe. Ein Studien- und Arbeitsbuch zur Grundlegung unterrichtlicher Basiskompetenzen. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

 

Esslinger-Hinz, I. (2006). Schulentwicklungstheorie. Ein Beitrag zum schulentwicklungs-theoretischen Diskurs. Jena: Edition Paideia.

 

Esslinger-Hinz, I. (2005). Selbstevaluation im Schulalltag. Realschule. Braunschweig: Bildungshaus Schulbuchverlage/Schroedel.

 

Esslinger, I. (2002). Berufsverständnis und Schulentwicklung: ein Passungsverhältnis? Eine empirische Untersuchung zu schulentwicklungsrelevanten Berufsauffassungen von Lehrerinnen und Lehrern. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

 


Zeitschriftenbeiträge

Esslinger-Hinz, I. (2020). Schul- und Unterrichtskultur: Innovationen in Schule und Unterricht unter der Perspektive kultursensibler Didaktik. Haushalt in Bildung und Forschung, 9(2), 3-19.

 

Esslinger-Hinz, I. (2020). Kultursensible Didaktik. Das Wesentliche im Blick. Grundschule, 52(5), 30-35.

 

Esslinger-Hinz, I. & Denner, L. (2019). Die berufsfeldbezogene Lernorientierung von Lehramtsstudierenden / Preservice teachers' professional learning orientation. Zeitschrift für Pädagogik,  65(5), 748-768.

 

Esslinger-Hinz, I. (2018). Wissen, was man tut: Erziehen durch Unterricht.  Pädagogik, 70(12), 44-48.

 

Esslinger-Hinz, I. (2015). Die Unterrichtsvorbereitung für einen transparenten Unterricht. Der Informationsgehalt des Unterrichts als Element der Unterrichtsdokumentation. Schulpädagogik heute, 6(12), 1-17. http://www.schulpaedagogik-heute.de/SHHeft12/01_Basisartikel/01_05.pdf

 

Esslinger-Hinz, I. (2014). Die Unterrichtsnachbesprechung. Pädagogik, 66(9),  20-25.

 

Esslinger-Hinz, I. (2014).  Über Unterricht reden. Zur Einführung in den Schwerpunkt. Pädagogik, 66(9), 6-8.

 

Trost, A. & Esslinger-Hinz, I. (2014). Mit Hilfe des Redestabs über Unterricht reden. Pädagogik, 66(9), 12-13.

 

Esslinger-Hinz, I. (2009). Wie zaubert man guten Unterricht? Pädagogik, 61(11), 12-15.

 

Esslinger-Hinz, I., Scheffler, K., Haspel, S., Biszwurm, J., Voigt, C. Seelmann, M. H. (2007). Die Hausaufgabenkiste. Ein Instrument zur Stärkung methodischer Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern. Lernende Schule. Zeitschrift für Schulentwicklung, 10(3), 44-47 und Beilage 1-16.

 

Esslinger-Hinz, I. & Klaffke, T. (2007). Hausaufgaben als Thema von Schulentwicklung?! Lernende Schule. Zeitschrift für Schulentwicklung, 10(3), 4-6

  

Esslinger-Hinz, I. (2007). Den Einstieg in die Evaluation von Unterrichtsprozessen wagen. Pädagogik, 59(2), 10-14.

 

Esslinger-Hinz, I. (2003). Kooperative Kompetenzen für Lehrerinnen und Lehrer. Professionelle Zuständigkeiten dürfen nicht geteilt werden. Die Deutsche Schule, 95(1), 86-98.

 

Essinger-Hinz, I. (2003). Kooperation ist nicht gleich Kooperation. Qualitätsunterschiede bei Kooperationshandlungen. Schulmanagement, 34(2), 14-17.

 

Esslinger, I. (2002). Schulentwicklung als Berufsaufgabe? Lehren und Lernen, 28(2), 30-37. 

 

Ossner, J. & Esslinger-Hinz, I. (1996). Integration, Vernetzung, Erlebnisgesellschaft und Schule. Der Deutschunterricht. 48(6), 80-92.

 

Esslinger, I. (1989). Einige Überlegungen zu metasprachlichen Ausdrücken in Alltagswelt und Grammatik. Osnabrücker Beiträge zur Sprachtheorie, (40), 59-73.

 


Buchbeiträge

 

 

Esslinger-Hinz, I. (2022). Von der Schulentwicklung zur Schulkulturentwicklung. In F. Juritsch & E. Jaksche-Hoffmann: respectful2gether: Gemeinsam Schule gewaltpräventiv gestalten. (S. 26-40). Klagenfurt: Hermagoras.

 

Esslinger-Hinz, I. (2022). Schulkultur.  In M. Gläser-Zikuda, M. Harring, C- Rohlfs (Hrsg.), Handbuch Schulpädagogik (S. 608-620). 2. überarb. Aufl., Münster: Waxmann.

 

Esslinger-Hinz, I. (2019). Schulkultur.  In M. Gläser-Zikuda, M. Harring, C- Rohlfs (Hrsg.), Handbuch Schulpädagogik (S. 608-620). Münster: Waxmann.

Esslinger-Hinz, I. (2017). Die Grundschulpädagogik unter kulturtheoretischer Perspektive. In M. Radhoff & S. Wickert (Hrsg.), Grundschule im Wandel (S. 105-116). Hamburg: Kovac.

 

Esslinger-Hinz, I. (2016). Paradigmen und Paradigmenwechsel aus kulturkritischer Perspektive. In H. Hahn, I. Esslinger-Hinz & A. Panagiotopoulou (Hrsg.), Paradigmen und Paradigmenwechsel in der Grundschulpädagogik (S. 5-17). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Esslinger-Hinz, I. (2016). Die Unterrichtsvorbereitung für einen transparenten Unterricht. In K. Moegling & S. Schude. Transparenz im Unterricht und in der Schule. Teil 1. (S. 81-100). Immenhausen bei Kassel: Prolog.

 

Hinz, A., Berton, M. L. & Esslinger-Hinz, I. (2009). Fremdevaluation von Lehrerinnen und Lehrern im Internet. In M. Krämer, S. Preiser & K. Brusdeylins (Hrsg.), Psychologiedidaktik und Evaluation (S. 395-403).  Aachen: Shaker.

 

Kiel, E., Esslinger-Hinz, I., Reusser, K. (2014). Einführung in den Thementeil "Allgemeine Didaktik für eine inklusive Schule". In E. Kiel, I. Esslinger-Hinz, K. Reusser (Hrsg.), Jahrbuch für Allgemeine Didaktik (S. 9-15). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Esslinger-Hinz, I. (2014). Inklusion und Leistung. Pradigmata im Widerspruch? In Franz, E.-K., Trumpa, S. & Esslinger-Hinz, I. (Hrsg.), Inklusion: Eine Herausforderung für die Grundschulpädagogik (S. 142-153). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Esslinger-Hinz, I. (2014). Lehrerinnen und Lehrer entwickeln ihre Kompetenzen ständig weiter. In K. Zierer (Hrsg.), Leitfaden Schulpraktikum. (2. Aufl.). (S. 134-142). Berlin: Cornelsen.  

 

Esslinger-Hinz, I. (2013). Lehrerinnen und Lehrer entwickeln ihre Kompetenzen ständig weiter. In: K. Zierer (Hrsg.), Leitfaden Schulpraktikum. (S. 134-142). Berlin: Cornelsen.  

Esslinger-Hinz, I. (2012). Schulpädagogik. In U. Sandfuchs, W. Melzer, B. Dühlmeier & A. Rausch (Hrsg.), Handbuch Erziehung. (S. 66-70). Bad Heilbrunn: Klinkhardt (UTB).

 

Esslinger-Hinz, I. (2009). „Mein Kind schwänzt die Schule“. In S. Andresen, M. Brumlik, C. Koch (Hrsg.), Das Eltern-Buch. Entscheidungshilfen für mündige Eltern. (S. 436-449). Weinheim und Basel: Beltz.

 

Esslinger-Hinz, I. (2008). Die Schule zwischen Reform und Tradition. In I. Esslinger-Hinz, H.-J. Fischer (Hrsg.), Spannungsfelder der Erziehung und Bildung. (S. 265-281). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Esslinger-Hinz, I. & Fischer, H.-J. (2008). Spannungsfelder der Erziehung und Bildung. In I. Esslinger-Hinz & H.-J. Fischer (Hrsg.), Spannungsfelder der Erziehung und Bildung. (S. 7-11). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Esslinger-Hinz, I. (2005). Die Unantastbarkeit des Unterrichts und die Folgen für Individualisierungsprozesse an Grundschulen. In M. Götz & K. Müller (Hrsg.), Grundschule zwischen den Ansprüchen der Individualisierung. (Jahrbuch Grundschulforschung Bd. 9). (S. 275-281). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

 

Esslinger-Hinz, I. & Hahn, H. (2004). Kompetenz und Qualität – zum aktuellen bildungspolitischen Diskurs. In I. Esslinger-Hinz & H. Hahn (Hrsg.): Kompetenzen entwickeln – Unterrichtsqualität in der Grundschule steigern. (S. 9-16). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Esslinger-Hinz, I. (2004). Die Grundschule zwischen Institutionalisierung und Individualisierung. In U. Carle & A. Unckel (Hrsg.),  Entwicklungsperspektiven für die Grundschule (Jahrbuch Grundschulforschung Bd. 8). (S. 108-115). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

 

Esslinger-Hinz, I. (2004). Unterricht als Unterrichtsgegenstand. Mit Schülerinnen und Schülern über Unterricht reden. In I. Esslinger-Hinz, H. Hahn (Hrsg.). Kompetenzen entwickeln – Unterrichtsqualität in der Grundschule steigern. (S, 17.28). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Esslinger-Hinz, I. (2004). Übergangskompetenzen für Eltern und Kinder. In L. Denner & E. Schumacher (Hrsg.), Übergänge im Elementarbereich reflektieren und gestalten. Beiträge zu einer grundlegenden Bildung. (S. 169-184). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

 

Esslinger, I. (2002). Planungsperspektiven als Voraussetzungen im Lehrerberuf. In S. Beetz-Rahm, L. Denner, Liselotte, T. Riecke-Baulecke, Thomas (Hrsg.), Jahrbuch für Lehrerforschung und Bildungsarbeit. (Bd. 3). (S. 59-78). Weinheim und München: Juventa.


Herausgeber*innenwerke

 

Hahn, H., Esslingr-Hinz, I. & Panagiotopoulou, A. (2016). Paradigmen und Paradigmenwechsel in der Grundschulpädagogik. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Kiel, E., Esslinger-Hinz, I. & Reusser, K. (Hrsg.) (2014). Jahrbuch für Allgemeine Didaktik. Allgemeine Didaktik für eine inklusive Schule. Schneider: Hohengehren.

 

Franz, E.-K., Trumpa, S. & Esslinger-Hinz, I. (Hrsg.) (2014). Inklusion: Eine Herausforderung für die Grundschulpädagogik. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren. 

 

Esslinger-Hinz, I., Fischer, H.-J. (Hrsg.) (2008). Spannungsfelder der Erziehung und Bildung. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Esslinger-Hinz, I. & Hahn, H. (Hrsg.) (2004). Kompetenzen entwickeln – Unterrichtsqualität in der Grundschule steigern. (2. unv. Aufl.). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren

 

Esslinger-Hinz, I. & Hahn, H. (Hrsg.) (2004). Kompetenzen entwickeln – Unterrichtsqualität in der Grundschule steigern. Entwicklungslinien der Grundschulpädagogik. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren


Reihenherausgeber*innenschaft

Entwicklungslinien der Grundschulpädagogik

Hrsg. von Ursula Carle (Universität Bremen), Ilona Esslinger-Hinz (Pädagogische Hochschule Heidelberg), Heike Hahn (Universität Erfurt) & Argyro Panagiotopoulou (Universität zu Köln), Verlag: Baltmannsweiler: Scheider Verlag

 

 

2016

Paradigmen und Paradigmenwechsel in der Grundschulpädagogik

2014

Inklusion: Eine Herausforderung für die Grundschulpädagogik

2012

Vielfalt und Anerkennung. Internationale Perspektiven auf die Entwicklung von Grundschule und Kindergarten

2011

Sprachliche Bildung im pädagogischen Alltag. Feldstudien von angehenden GrundschullehrerInnen

2010

Qualitative Bildungsforschung im Elementar- und Primarbereich

2008

Kompetenzen entwickeln – Unterrichtsqualität steigern (2. veränderte Neuaufl.)

 

 

 

Jahrbuch für Allgemeine Didaktik

 

 

Editorial Board: Karl-Heinz Arnold (Hildesheim), Thorsten Bohl (Tübingen), Ilona Esslinger-Hinz (Heidelberg), Michaela Gläser-Zikuda (Nürnberg), Ludwig Haag (Bayreuth), Ulrike Hanke (Freiburg), Stefan T. Hopmann (Wien), Brian Hudson (Sussex), Manuela Keller-Schneider (Zürich), Ewald Kiel (München), Barbara Koch-Priewe (Bielefeld), Frank Lipowsky (Kassel), Gabi Reinmann (Friedrichshafen), Kurt Reusser (Zürich), Norbert M. Seel (Freiburg), Matthias Trautmann (Siegen), Klaus Zierer (Oldenburg).

 

 

2020

Allgemeine Didaktik und Reflexion von Lehr-Lernprozessen

2019

Allgemeine Didaktik und Fachdidaktik

2018

Unterrichten wir das „Richtige“? – Die Frage nach zeitgemäßen Bildungsinhalten in der Schule

2017

Allgemeine Didaktik in der Lehrer/innenbildung

2016

Allgemeine Didaktik und Hochschule

2014

Allgemeine Didaktik für eine inklusive Schule

2012

International Perspectives on German Didactics Tradition

2011

Entwicklung und Weiterentwicklung allgemeindidaktischer Modelle der Unterrichtsplanung

 

 


Moderation von Zeitschriften

 

PÄDAGOGIK. Themenheft: Über Unterricht reden. 66(9), 2014.

 

 

Lernende Schule. (2007). Zeitschrift zur Praxis der Schulentwicklung. Themenheft: Hausaufgaben. 10(39).

 


Schulbücher und Lehrerhandbücher

 

Ossner, J. (Hrsg.) (1998). Tandem. Ein Deutschbuch für die Jahrgangsstufe 6. Lehrerband (Autor*innen: H. Alle, A. Binder, A. S. Bubeck, S. Burkhart, I. Esslinger, R. Fröbel, E. Krauß, S. Michels (Bd.6). Paderborn: Schöningh.

 

Ossner, J. (Hrsg.) (1997). Tandem. Ein Deutschbuch für die Jahrgangsstufe 5. Lehrerband (Autor*innen: H. Alle, A. Binder, A. S. Bubeck, S. Burkhart, I. Esslinger, R. Fröbel, E. Krauß, S. Michels (Bd.6). Paderborn: Schöningh.

 

Ossner, J. & R. Denk (Hrsg.) (1996). Tandem. Ein Deutschbuch für die Jahr-gangsstufe 6. (Autor*innen: H. Alle, A. Binder, A. S. Bubeck, S. Burkhart, I. Esslinger, R. Fröbel, E. Krauß, S. Michels (Bd.6). Paderborn: Schöningh.

 

Ossner, J. (Hrsg.) (1995). Tandem. Ein Deutschbuch für die Jahrgangsstufe 5. (Autor*innen H. Alle, A. Binder, A. S. Bubeck, S. Burkhart, I. Esslinger, R. Fröbel, E. Krauß, S. Michels (Bd.5). Paderborn: Schöningh.

 


Schulentwicklungsprogramme und Festschriften

 

Esslinger-Hinz, I. (2004). Evaluation als Berufsaufgabe für Lehrerinnen und Lehrer? In Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Reutlingen (Hrsg.): Anfänger werden, Neues in Bewegung setzen. Seminar RS Reutlingen, Vorträge zum 20-jährigen Jubiläum. (S. 26-33). Hechingen.

 

Anuschek, M., Braun, H., Esslinger, I., Frösch, B., Meixner, S., Ostmann, H.-G., Schilder, J., Schiller, U. , Unseld, G. (2000). Grundschule Pattonville. Gemeinsam Schule gestalten – Demokratie leben. Konzeption der Grundschule Pattonville. Selbstverlag, Remseck a.N.

 

 


Rezensionen

 

Esslinger-Hinz, I. (2008). Sammelrezension zum Thema „Umgang mit Zeit im Lehrerberuf“. Pädagogik, 54(11), 51-53.

 

Esslinger, I. (2003). Rezension zu Jürgen Oelkers: Einführung in die Theorie der Erziehung. Zeitschrift für Pädagogik und Theologie, (1), 87-89.